Log in

Salon Singapur mit Lena Bodewein


"Das Klima, der Mensch und der Müll. Projekte des Umdenkens”


Am Donnerstag, 18.11.2021 war es soweit:

Die German Association und das IMPULSE-Magazin konnten Lena Bodewein, ARD-Reporterin für Südost-Asien willkommen heißen! 

Die Veranstaltung zum Thema ”Das Klima, der Mensch und der Müll. Projekte des Umdenkens” war schon lange vorher ausgebucht.

Jedermann, jederfrau freute sich, eine inspirierende Persönlichkeit unserer deutschen Community in Singapur zu treffen und auch endlich wieder “in echt” zusammenzukommen.

Auch wenn Mindestabstand und Maskenpflicht - selbstverständlich - eingehalten wurden, war es doch schön, sich wieder in größerer Runde und netter Umgebung persönlich zu begegnen und Gedanken auszutauschen.




Der Salon Singapur wurde moderiert von Katrin Heidt aus der Chefredaktion der IMPULSE. Die vielfältigen Fragen aus dem Publikum haben gezeigt, wie sehr uns Klima, Müll und Umdenken auch hier in Singapur beschäftigen. Wer Lesung und Publikums-Diskussion nachhören möchte, klickt auf unser "Hör mal"-Angebot.

Wer nach der anregenden Diskussion bei der Lesung mehr zu klimaschonenden Konzepten in Singapur erfahren möchte, dem sei nicht nur Lena Bodeweins tolles Buch empfohlen, sondern auch unsere Impulse-Ausgabe aus dem Frühjahr zum Thema Nachhaltigkeit. Hier erfahrt Ihr unter anderem von der 30 by 30-Initiative in Singapurs Landwirtschaft, den neuen Anbaumöglichkeiten mit vertikalen Gärten und dem Zero Waste Masterplan Singapurs. 

Die aktuelle Ausgabe der Impulse beschäftigt sich mit dem Schwerpunkt Architektur in Singapur, und auch dort findet Ihr Infos und Hintergründe zum nachhaltigen Bauen in Singapur. 

Die Printausgabe der Impulse ist erhältlich an der GESS, dem Swiss Club, dem German Market Place und bei Huber’s Butchery. Oder als Abonnement!  




Kontakt | Satzung  | Sitemap 

Copyright © 2022. German Association. All rights reserved.



Powered by Wild Apricot Membership Software